Betreuung von Studierenden

Hepatitis-B-Impfungen für Studierende

der Medizin und Zahnmedizin und Mitarbeiter/innen der UMG im freiwilligen sozialen Jahr; Kostenlose Impfungen und Titerbestimmungen.

Ort

Betriebsärztlicher Dienst: Ebene 3, Flur 14, 09-16 Uhr 

Termin in diesem Jahr

15.06. und 07.12.2017

 

Studierendensprechstunde

Ort

Betriebsärztlicher Dienst: Ebene 3, Flur 14, Zi. 744

Termine

freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr nur nach telefonischer Anmeldung (Tel. 66836).

Angebot

Beratung zu arbeitsmedizinischen Themen wie z. B. Infektions- und Hautschutz (ArbMedVV), krankheitsbedingte Einschränkungen, Mutterschutz. Reisemedizinische Beratung bei studienbedingten Auslandsaufenthalten (nur nach telefonischer Anmeldung!)

Mutterschutz für Studentinnen an der Medizinischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen

Es ist das besondere Anliegen der Medizinischen Fakultät der Georg-August-Universität, dass Studentinnen im Falle einer Schwangerschaft während ihrer Ausbildung am Bereich Humanmedizin Göttingen den gleichen Schutz für werdende Mütter erhalten wie schwangere Mitarbeiterinnen. Den Studentinnen soll durch ihre Schwangerschaft kein Nachteil entstehen. Vielmehr wird ihnen ausdrücklich Unterstützung beim Fortsetzen ihrer Studien durch das Dekanat zugesichert.

Aus diesem Grund wurde ein Konzept erarbeitet zum Schutz der Schwangeren und des ungeborenen Kindes. Das vorgesehene Vorgehen ist in einem Merkblatt zusammengefasst.
Der Betriebsärztliche Dienst steht den Studentinnen für Beratungen zum Thema Mutterschutz während der gesamten Schwangerschaft zur Verfügung. Beratungstermine können telefonisch vereinbart werden: 39 - 66836.

Downloads